Leben und Arbeiten vor den Toren von Rothenburg o.d.Tbr.


Die schöne Gemeinde Steinsfeld liegt eingebettet zwischen dem Taubertal und dem Naturpark Frankenhöhe, direkt vor den Toren der weltbekannten, früheren Reichsstadt Rothenburg ob der Tauber.

 

Steinsfeld besteht, seit der Gebietsreform am 01. Mai 1978, aus den ehemals selbstständigen Gemeinden Hartershofen, Gattenhofen, Bettwar, Endsee und Steinsfeld sowie den zugehörigen Ortsteilen Reichelshofen, Urphershofen (Wachtelbuck), Ellwingshofen, Gipshütte, Chausseehaus und der Possenmühle.


Die Gemeinde erstreckt sich auf einer Fläche von 3180 ha, vom Nachbarlandkreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim bis hinein ins wunderschöne Taubertal und grenzt dort an das Bundesland Baden-Württemberg.

 

Besondere Kleinode der Natur liegen direkt vor der Haustür, das romantische Taubertal - mit seinen extensiv bewirtschafteten, reich blühenden Salbei-Glatthaferwiesen, das Ruhbachtal - mit seinem bekannten Küchenschellenhang - oder die Wälder am Trauf des Naturparks  Frankenhöhe.

 

Um zusätzliche, wohnortnahe Arbeitsplätze zu schaffen, wurde mit benachbarten Gemeinden und der Stadt Rothenburg o.d.T. ein gemeinsames Industrie- und Gewerbegebiet, direkt an der Autobahn A7, Ausfahrt Endsee, erschlossen.



Das bietet Ihnen unsere Gemeinde

hohe Lebensqualität


gepflegte Ortsteile


Naherholung


Vereine


Entschleunigung


abwechslungsreiches Gemeindeleben


soziale Einrichtungen


Arbeitsplätze


Restaurants / Gaststätten


Work - Life - Balance